3/21/2013

Beauty favourites: March

Endlich melde ich mich mal wieder zurück :) Nachdem ich im Februar den Post über meine Beauty-Lieblinge des Monats ausfallen lassen habe, weil ich einfach keine Zeit dazu gefunden habe, mache ich jetzt direkt mit den Produkten von März weiter.
In der letzten Zeit bin ich praktisch süchtig danach, mir so viel Foundation, Puder, Rouge, Concealer usw. zu kaufen und auszuprobieren. Hier seht ihr einige davon:


Die zwei Puder "nearly naked" von Revlon und "Stay matte" von Rimmel habe ich beide in London gekauft, nachdem ich viel Gutes darüber auf verschiedenen Blogs gelesen hatte. Bei beiden Produkten hat sich der Kauf absolut gelohnt! Ich bin ein riesen Fan von dem Puder von Rimmel. Es ist butterweich und lässt sich mit einem Puderpinsel perfekt auftragen, ohne dass das Gesicht 'zugepudert' aussieht, was mich bei vielen anderen Produkten oft gestört hat. 
Das Puder von Revlon erfüllt meine Erwartungen ebenfalls, ist aber deckender, also benutze ich es im Alltag eher seltener. 
Nach einer guten Mousse, die möglichst deckend ist, aber trotzdem natürlich aussieht, bin ich schon sehr lange auf der Suche. Jetzt habe ich einfach mal auf gut Glück das "Matt Mousse Make Up" von Catrice mitgenommen und ausprobiert. Es hat mich erstaunt, wie gut das Mousse abdeckt! Ich benutze es nur ohne Foundation oder jegliche andere Produkte, da es vollkommen ausreicht und sonst wahrscheinlich zu viel wäre auf dem Gesicht. Leider ist das Make Up wirklich sehr matt, wie der Name ja schon sagt, sodass jeglicher Glanz auf dem Gesicht verloren geht. Ansonsten aber ein tolles Produkt.
Der "catrice re-touch light-reflecting concealer" ist inzwischen einer meiner Lieblingsconcealer. Ich benutze ihn täglich, kombiniere ihn manchmal aber mit anderen Concealern. 
Sollte einer von euch die nächste Zeit einem dieser Produkte über den Weg laufen, lohnt es sich, mal auszuprobieren :)

Kommentare:

  1. den tick habe ich n mir auch schon bemerkt :) aber alle habe ich noch gar nicht ausprobiert, wo ich nun meine nennen kann. lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  2. Sehr tolle Sachen :D


    http://emmabrwn.blogspot.de/2013/03/she-insidecom-collage.html

    AntwortenLöschen
  3. gut zu wissen das der catrice concealer was taugt- mein benefit concealer ist mittlerweile auch leer und irgendwie war der mir auch viel zu teuer ^^

    liebste Gruesse,
    Louisa :)

    AntwortenLöschen
  4. Super Post!
    Ich denke das Puder werde ch auch mal ausprobieren weil ich schon mit sehr vielen anderen unzufrieden war!

    AntwortenLöschen
  5. tolle Sachen. Werde mir den Catrice Concealer mal genauer anschauen (:

    http://thesmallnoble.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. der concealer sieht sehr vielversprechend aus :)

    Sandy http://unaddicted-heart.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Das kenne ich jedesmal wenn ich im DM bin könnte ich zugreifen :)
    Du musst mal die Maybelline Fit Me reihe probieren, damit war ich bis jetzt am meisten ufrieden!

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  8. tolle Sachen (: Gut zu wissen, dass der Catrice Concealer zu gebrauchen ist. Suche nach einem neuen :))

    http://thesmallnoble.blogspot.de/

    AntwortenLöschen