5/15/2013

beauty favourites: april

Schon wieder um 2 Wochen verspätet kommt hier endlich der "Beauty favourites"-Post von April.


Mein absolutes Lieblingsprodukt habe ich leider erst vor ein paar Wochen entdeckt: die Photo Finish 18h liquid Foundation von Catrice. Ich habe das erste Mal das Gefühl, dass ich eine Foundation benutze, die perfekt zu meinem Hautton passt und die sich perfekt auftragen und verblenden lässt, ohne unnatürlich auszusehen.
Passend dazu habe ich mir einen neuen Foundation Pinsel bestellt und zwar den Buffer Brush von Zoeva. Er eignet sich super zum Auftragen von Foundation, ist sehr weich und zudem aus veganen Haaren.
Auf das Hydra Active 3 Mizellen-Reinigungsfluid von L'oreal war ich am meißten gespannt. Ich hatte gehofft, einen guten Ersatz zu der berühmten Reinigung von Bioderma zu finden, die ich vor kurzem getestet habe. Das Fluid von L'oreal hat mich absolut überzeugt! Es reinigt das Gesicht, entfernt das Make-Up und erfrischt. Außerdem ist es viel günstiger als die Alternative von Bioderma und leichter zu bekommen.
Für mein Augen Make-Up habe ich den letzten Monat die all round ultra black Mascara von Catrice benutzt, die Volumen und Länge gibt. 
Außerdem den Max Factor Kohl Kajal im Farbton Natural Glaze, ein Nude-Ton, der die Augen schön strahlen lässt, wenn man ihn auf der Wasserlinie aufträgt, da jede Rötung verschwindet.
Zuletzt habe ich mir eine neue Farbe für meine Nägel gekauft, die meiner Meinung nach super zum Frühling passt. Ich liebe Nagellacks in Grautönen, so wie der volume gloss Lack von p2 in der Farbe urban queen.


Kommentare:

  1. das make up von catrice muss ich glaube ich auch mal testen? bisher nur gutes gelesen, jetzt bin ich langsam zu neugiereig ;) lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ups nochmals x):
      das reinigungsfluid muss ich noch unbedingt von irgendwo auftreiben! echt interessanter blog btw :)

      Löschen
  3. Vor dem Reinigungsfluid bin ich auch schon des Öfteren gestanden, ist es denn echt so gut? :) Ich mag es wenn ich auch "spüre", dass es auf meiner Haut wirkt.. :)

    lg,
    chris

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ganz Deiner Meinung, ich habe die flüssige Foundation von Catrice auch letztens erst im DM entdeckt und einfach mal zugegriffen. Zu Hause stellte ich dann fest, dass ich endlich eine Foundation gefunden habe, die sich meinem Hautton (Leichenblässe 0.1) perfekt anpasst. Vor allen Dingen erfrischt sie einen regelrecht, es ist wie eine leichte Creme auftragen. Und das erste Flüssig-Make-Up was gut riecht!

    LG Lisa

    http://kiwiklatsch.com

    AntwortenLöschen